Pisa: Sehenswürdigkeiten, Übersicht und Orientierung



Wichtiger Tipp:

Tickets für den Schiefen sind vor Ort fast immer ausverkauft.

Fast alle Besucher kaufen daher Eintrittskarten im Voraus im Internet:


----- >>>>>>     Auf dieser Webseite gibt es die Tickets







 


In diesem Artikel sind die wichtige Informationen für Touristen über die Stadt Pisa in der Toskana zu finden.

Weitere Artikel in diesem Online-Guide über Pisa:

Pisa Schiefe Turm

Pisa Dom

Taufkapelle Dom Pisa

Botanischer Garten von Pisa


Wichtig: Man bekommt selten für den Schiefen Turm Pisa Eintrittskarten vor Ort für den selben Tag. Man kann aber die Tickets für den Schiefen Turm von Pisa vorher im Internet kaufen, mit festem Datum und Uhrzeit Es gibt die Eintrittskarten auf der seriösen Webseite Getyourguide.de:   --->>>>   Auf dieser Webseite gibt es die Eintrittskarten im Voraus im Internet


Pisa ist weltberühmt wegen einer Sehenwürdigkeit - dem Schiefen Turm. Es ist der Kirchturm des großen Doms von Pisa, einer der schönsten Kirchen im Kirchenland Italien. Aber Pisa ist mehr als nur diese Kirche und der krumme Turm. Pisa hat eine wunderschöne, große Altstadt. Auch der älteste botanische Garten, mitten im Zentrum, ist zum Beispiel sehenswert. Auf dieser Seite finden Sie alle Infos über Pisa für Besucher und ein Überblick über die Sehenswürdigkeiten.

Orientierung Pisa

Pisa ist am Meer. Die Innenstadt ist aber einige Kilometer von Meer weg. Durch Pisa fließt der breite Fluß Arno, einer der wichtigsten Flüße in Italien. Der Stadteil am Meer heißt Marina di Pisa. Hier mündet der Fluss Arno ins Mittelmeer.

Der Arno teil die Innenstadt von Pisa in zwei Teile. Mehere Brücken überspannen den Fluss. Die eigentliche Altstadt ist nördlich des Flusses. Noch weiter nördlich der Altstadt ist der berühmte Dom und der dazugehörige Schiefe Turm. Südlich des Flusses Arno sind einige Einkaufsstraßen und der Hauptbahnhof.

Vom Hauptbahnhof bis zum Schiefen Turm (Dom) ist es ziemlich weit, knapp 2 Kilometer quer durch die Innenstadt. Es gibt eine extra Buslinie zwischen Bahnhof und Dom. Sie hat die Farbe rot statt eine Nummer. Auf dem Bus steht LAM rosso. Dieser fährt häufig, ist aber oft mit Touristen überfüllt. Fahrkarte für den Bus (etwa 1,50 Euro einfach) gibt es z.B. in dem Zeitungsladen im Hbf Pisa.

Vom Bahnhof in die Altstadt ist es etwa 1 Kilometer. Ungewöhnlich in Pisa ist, dass der Dom nicht im Stadtzentrum ist, wie in fast jeder anderen Stadt in Italien und ganz Europa. Er ist ein paar hundert Meter außerhalb, vom Banhof aus gesehen auf der anderen Seite des Altstadt.

Der Schiefe Turm heißt Englisch "Leaning Tower". So steht es in Pisa auf dem Wegweisern usw. Auf Italienisch nennt man den Schiefen Turm "Torre Pendente".

Führungen Pisa 2020

Man sieht in und um der Kathedrale von Pisa mit dem Schiefen Turm überall Gruppen von Menschen, die an Führungen teilnehmen. Diese Rundgänge werden in unzähligen Sprachen angeboten. Wer eine deutsche Führung vor Ort buchen möchte, muss viel Glück haben. Besser man bucht vorher im Internet vorher mit Datum und genauer Uhrzeit. Zwei Führungen in deutscher Sprache erhalten viel Lob und haben sehr gute Bewertungen im Internet:

1. Eine klassische Dom-Führung mit Baptisterium, Schiefe Turm usw.: Hier klicken

2. Eine Stadtfühung durch die Altstadt von Pisa mit Dom-Führung: Hier klicken

 

Sehenswürdigkeiten Pisa

Wer auf den Schiefen Turm will, muss die Tickets vorher online kaufen. Am besten Wochen vorher. Vor Ort gibt es quasi nie Eintrittskarten für den selben Tag oder die folgenden Tage. Zu groß ist die Nachfrage. --->>>>   Auf dieser deutschen Webseite gibt es die Eintrittskarten im Voraus im Internet

Neben dem Dom mit dem schrägen Turm gibt es in Pisa aber noch mehr Sehenswürdigkeiten.

In der Altstadt ist der zentrale Platz der Piazza dei Cavalieri (Ritterplatz). Es ist einer der schönsten Renaissance-Plätze in Italien. Auf dem Platz sind mehrere tolle Paläste und ein Kirche.

Daneben ist die ganze Altstadt eine Sehenswürdigkeit. Einfach durch die Gassen schlendern. Es gibt tolle Restaurants und Cafes und wenig Autos. Große Teile der Altstadt sind Fußgängerzone.

In der westlichen Innenstadt ist der Botanische Garten von Pisa. Er wurde um 1544 erbaut und ist damit der älteste botanische Garten in ganz Europa. In der Anlage (4 Euro Eintritt), gibt es auch ein Botanisches Museum. Da das Klima in der Toskana wärmer ist als in Deutschland, findet man hier auch Planzen im Freien, die es bei uns nicht draußen gibt (Palmen usw.). Es gibt aber auch ein Gewächshaus, u.a. mit Kakteen.

Auch sollte man mal zum Fluss Arno gehen.

Die bekannteste Brücke ist die Ponte die Mezzo, die Brücke im Zentrum. Unweit dieser Brücke gibt es im Palazzo Blu (Blauer Palast) eine Art Stadtmuseum. Zentral am Ufer (Südseite des Arno). Das Museum im Palazzo Blu kostet keinen Eintritt.

Auch kann man in Pisa Natur genießen. Der Naturpark zwischen der Innenstadt und dem Meer ist ein wunderschönes Wandergebiet. Man kann auch an dem Naturschutzgebiet ein Fahrrad oder E-Bike mieten.

Eine gane andere Sehenswürdigkeit in Pisa aus dem Bereich morderne Kunst: Nicht weit vom Hauptbahnhof hat der amerikanische Künstler Kith Harings eine Hauswand bemalt. Er nennt dieses Bild "Tottomundo". Es steht für eine friedlicher und harmonische Welt. Sehenswert! Es gibt eine Cafe direkt gegenüber. Hier kann man sitzen und das tolle Kunstwerk in Ruhe betrachten.


Wichtig: Man bekommt selten für den Schiefen Turm Pisa Eintrittskarten vor Ort für den selben Tag. Man kann aber die Tickets für den Schiefen Turm von Pisa vorher im Internet kaufen, mit festem Datum und Uhrzeit Es gibt die Eintrittskarten auf der seriösen Webseite Getyourguide.de: --->>>>   Auf dieser Webseite gibt es die Eintrittskarten im Voraus im Internet


Weitere Artikel in diesem Online-Guide über Pisa:

Pisa Botanischer Garten

Pisa Schiefe Turm

Pisa Dom

Taufkapelle Dom Pisa

 

 

  English Version
Startseite
 
Pisa
Dom Pisa
Schiefe Turm von Pisa
Baptisterium Pisa
Pisa Sehenswürdigkeiten
Botanischer Garten Pisa
Piaggio Museum (Pontedera)
Florenz
Sehenswürdigkeiten Florenz
Eintrittskarten Florenz
Parken Florenz
Dom Florenz
Kuppel Florenz
Campanile Florenz
Bapisterium Florenz
Dommuseum
Fassade Dom
Kyrpta Dom
Ponte Vecchio
Piazza della Signoria
Loggia dei Lanzi
Palazzo Vecchio
Museum Bargello
Palazzo Pitti
Uffizien
Accademia
Basilika Santa Croce
Museum Galileo
Santa Maria Novella
Hard Rock Cafe Florenz
Da Vinci Museum
Mercato Centrale
Michelangelo-Platz
Hauptbahnhof Florenz
Öffnungszeiten Florenz
Preise Florenz
Museen Florenz
Kirchen Florenz
Nahverkehr Florenz
E-Bike Florenz
Segway Touren Florenz
Eisdielen Florenz
Umgebung Florenz
Fiesole
Prato
Lucca
Sehenswürdigkeiten Lucca
Stadtmauer Lucca
Dom Lucca
Arena Lucca
Siena und Umgebung
Sehenswürdigkeiten Siena
Dom Siena
Piazza del Campo Siena
Palazzo Pubblico
San Gimingnano
Am Meer
Viareggio
Livorno
  Terrazza Mascagni
Cecina
San Vincenzo
Follonica
Grosseto
Toskana
Sehenswürdigkeiten Toskana
Städte Toskana
Tiere Toskana
Giftschlangen Toskana
Giftspinnen Toskana
Gifige Skorpione Toskana
Datenschutz
Impressum