Cecina (Urlaubsort Toskana)



Wichtiger Tipp:

Tickets für den Schiefen sind vor Ort fast immer ausverkauft.

Fast alle Besucher kaufen daher Eintrittskarten im Voraus im Internet:


----- >>>>>>     Auf dieser Webseite gibt es die Tickets







 


Cecina ist eine kleinere Stadt am Meer in der Toskana. Der Badeort, 40 km südlich von Livorno, zieht im Sommer viele Touristen an. Sie kommen vor allem wegen des tollen Strandes von Cecina. Aber es gibt in der Umgebung auch schöne Natur, viele Urlaubsgäste gehen Wandern. In diesem Artikel finden Sie alle wichtigen Infos für Besucher von Cecina.

Cecina besteht aus zwei Teilen. Der Hauptort ist etwa 1,5 Kilometer vom Meer entfernt. Hier ist der Bahnhof, eine kleine Innenstadt mit schöner Fußgängerzone und das Verwaltungszentrum der Stadt.

Der andere Stadtteil ist direkt am Meer, er wird Marina di Cecina oder einfach Cecina Mare genannt.

In Cecina Mare fließt ein mittelbreiter Fluss ins Meer. Er trägt, wie die Stadt, den Namen Cecina. Die Flussmündung war schon in der Antike, besonders in der Zeit der Etrusker einige Jahrhundert vor Christus, besiedelt. Dann gab es aber lange Zeit keine Stadt in der Gegend. Etwa 1850 entstand die heutige Stadt Cecina. Sie wurde im 2. Weltkrieg fast völlig zerstört und danach wieder aufgebaut.

Cecina Stadt

Kommt man mit dem Zug an, geht man Richtung Osten aus dem Bahnhof, also weg vom Meer. Etwa 100 bis 200 Meter geradeaus und man ist man im Zentrum der Stadt. Mittelpunkt es die große Kirche, der Dom (italienisch Duomo). Um die Kirche herum sind die Fußgängerzone mit Cafes, Restaurants und Shops. Viele Sehenswürdigkeiten gibt es nicht, auch keine Altstadt. Aber Cecina ist eine ruhige, gemütliche Stadt mit einem netten Flair.

Wer Ende August bzw. Anfang September kommt, wird das traditionelle Stadtfest mit Umzug usw. von Cecina erleben. (Dauer des Targa: ein Wochenende von Freitag bis Sonntag).

Marina di Cecina

Hier ist immer Sommer einiges los, auch in der Nacht. Cecina Mare ist ein typischer Urlaubsort. Am Strand reihen sich die Strandbäder. Kostenlos kommt man nur außerhalb des Ortes an den Strand. Es gibt in Marina di Cecina eine schöne Promenade am Ufer. Der Strand von Cecina hat schon mehrfach Auszeichnungen erhalten, auch für die Sauberkeit des Wassers.

Weiter südlich ist ein Wald mit Nadelbäumen, ein Naturschutzgebiet, welches mehrere Kilometer bis zum nächsten Ort geht. Vor dem Wald ist ein toller Strand. Weiter weg vom Ort Marina di Cecina ist wenig los am Sandstrand und man hat viel Platz. Es gibt auch einen Campingplatz, allerdings nicht direkt am Beach.

In Marina di Cecina ist einiges los. Es gibt sogar einen Zoo und einen Wasserpark namens Acqua Village Cecina. Tolle Wasserrutschen usw.

Der Fluss Cecina fließt nördlich des Strandteil am Strand ins Meer. Es gibt eine Brücke. Auch auf der andere Seite ist immer mehr los, Standbäder, Restaurants und ebenfalls ein toller Wald.

 

Unser Fazit: Uns gefällt Cecina, beide Ortsteile. Keine schlechte Wahl für einen Urlaubsort (Badeort) am Meer in der Toskana.

 

 

 

 

 

 

 

  English Version
Startseite
 
Am Meer
Viareggio
Livorno
  Terrazza Mascagni Livorno
Cecina
San Vincenzo
Follonica
Grosseto
Florenz
Sehenswürdigkeiten Florenz
Eintrittskarten Florenz
Museen Florenz
Kirchen Florenz
Preise Florenz
Parken Florenz
Nahverkehr Florenz
E-Bike Touren
Segway Touren
Dom Florenz
Kuppel Florenz
Campanile Florenz
Bapisterium Florenz
Dommuseum
Fassade Dom
Kyrpta Dom
Ponte Vecchio
Piazza della Signoria
Palazzo Vecchio
Loggia dei Lanzi
Bargello Florenz
Palazzo Pitti
Museum Galileo
Uffizien Florenz
Accademia Florenz
Santa Maria Novella
Basilika Santa Croce
Hard Rock Cafe Florenz
Da Vinci Museum
Mercato Centrale
Michelangelo-Platz
Hauptbahnhof Florenz
Öffnungszeiten Florenz
Eisdielen Florenz
Umgebung Florenz
Fiesole
Prato
Pisa
Dom Pisa
Schiefe Turm von Pisa
Baptisterium Pisa
Pisa Übersicht
Botanischer Garten Pisa
Piaggio Museum (Pontedera)
Lucca
Sehenswürdigkeiten Lucca
Stadtmauer Lucca
Dom Lucca
Arena Lucca
Siena
Sehenswürdigkeiten Siena
Dom Siena
Piazza del Campo Siena
Palazzo Pubblico
San Gimingnano
Toskana
Sehenswürdigkeiten Toskana
Städte Toskana
Fauna Toskana
Schlangen Toskana
Spinnen Toskana
Skorpione Toskana
Datenschutz
Impressum