Lucca (Stadt in der Toskana Übersicht)



Insider-Tipp:

Sehr lange Warteschlangen in Florenz und Pisa!

Wir empfehlen deshalb folgende 4 Eintrittskarten vorher online zu kaufen:







 


Lucca ist eine der schönsten Städte der Toskana. Die Altstadt hat viele Sehenswürdigkeiten zu bieten. Die Mauer von Lucca ist weltberühmt, es ist eine der wenigen, vollständig erhaltenen Stadtmauern in Europa. Daneben sind das alte Amphitheater aus der Römerzeit, der Dom und einige Türme Highlights in der Altstadt Luccas.

Sehenswürdigkeiten Lucca

Die Stadtmauer geht auf 4 km Länge rund um die Alstadt Luccas. Sie ist vollständig erhalten. Auf der Mauer ist ein breiter Weg (siehe Bild). Die Mauer gilt als die größte Stehenswürdigkeit der Stadt in der Toskana. >>> Mehr Infos Stadtmauer Lucca

Der Dom von Lucca (siehe Bild unten) ist eine der wichtigsten Kirchen in der Toskana. Man kann das Innere besichtigen, auf der Turm der Kathedrale San Martino gehen und das Dom-Museum besuchen.  >>> Mehr Infos Dom Lucca

Das alte Anfiteatro aus der Römerzeit ist heute nur noch in der Grundstruktur erhalten. Auf dem ovalen Platz der alten Arena wurden später rundherum Häuser gebaut. Aus unserer Sicht ist es einer der schönsten Stadtplätz in Italien.  >>> Mehr Infos Arena Lucca

Zudem gilt Lucca als eine Stadt der Kirchen und Stadt der Türme. Es gibt mehr als 50 Kichen in Lucca und viele interessante Türme. Mehrere kann man besteigen. Man hat von oben einen tollen Blick auf die Altstadt. Neben dem Kirchturm der Doms empfehlen wir den Turm Torre Guinigi. Oben auf dem Turm aus dem 14. Jahrhundert, mitten in der Altstadt Luccas, ist ein kleiner Garten mit Bäumen (Eichen). Auch interessant ist der höchste Turm von Lucca "Torre delle Ore" mit einer bekannten Uhr (Besteigung des Torre delle Ore ist nur in der Touristen-Saison von April bis Oktober möglich). Alle drei gekannten Türme kosten ein paar Euro Eintritt.

Alle erwähnten Sehenswürdigkeiten sind in der Altstadt innerhalb der Stadtmauer und nur wenige hundert Meter voneinander entfernt. Lucca kann man bequem zu Fuß erkunden. Es gibt aber auch öffentliche Busse, einige Linien fahren mit Kleinbussen durch die Altstadt.

Anfahrt Lucca

Mit dem Zug: Es gibt unter anderem etwa stündlich Züge von Florenz (etwa 1 1/4 Stunden Fahrzeit), Pisa (20 min, oft 2 x pro Stunde) und Viareggio am Meer (20 min) nach Lucca.

Der Bahnhof ist außerhalb der Altstadt-Mauer, aber nur etwa 200 Meter von der berühmten Stadtmauer Luccas entfernt. Kaum eine Stadt in der Toskana eignet sich besser für einen Tagesausflug als Lucca.

Video Lucca

Tolles Doku Rundgang durch Lucca mit allen wichtigen Sehenswürdigkeiten (Dauer des Films etwa 20 Minuten, englisch)

 

 

Startseite
 
Lucca
Sehenswürdigkeiten Lucca
Stadtmauer Lucca
Dom Lucca
Arena Lucca
Florenz
Preise Florenz
Nahverkehr Florenz
E-Bike Touren
Segway Touren
Dom Florenz
Kuppel Florenz
Campanile Florenz
Bapisterium Florenz
Dommuseum
Fassade Dom
Kyrpta Dom
Ponte Vecchio
Piazza della Signoria
Palazzo Vecchio
Palazzo Pitti
Uffizien
Accademia
Basilika Santa Croce
Da Vinci Museum
Mercato Centrale
Michelangelo-Platz
Hauptbahnhof Florenz
Öffnungszeiten Florenz
Eisdielen Florenz
Pisa
Dom Pisa
Schiefe Turm von Pisa
Baptisterium Pisa
Piaggio Museum (Pontedera)
Siena
Sehenswürdigkeiten Siena
Dom Siena
Piazza del Campo Siena
Palazzo Pubblico
Am Meer
Viareggio
San Vincenzo
Follonica
Grosseto
Toskana
Städte Toskana
Fauna Toskana
Schlangen Toskana
Spinnen Toskana
Skorpione Toskana
Datenschutz
Impressum