Arena von Lucca (Amphitheater)



Insider-Tipp:

Sehr lange Warteschlangen in Florenz und Pisa!

Wir empfehlen deshalb folgende 4 Eintrittskarten vorher online zu kaufen:







 


Die Arena von Lucca war in der Antike ein römisches Amphitheater mit etwa 10.000 Plätzen. Heute ist der Platz in der Altstadt von Lucca, auf dem früher die Arena stand, einer der schönsten Stadtplätze der Toskana.

Der heutige Piazza dell'Anfiteatro in Lucca hat noch die alte ovale Form des Amphitheaters aus dem 2. Jahrhundert nach Christus. Um die Arena, wo früher die Zuschauerplätze waren, wurden im Mittelalter Häuser gebaut. Die ursprüngliche Arena wurde zu einem Platz.

Heute sind auf dem großen Platz etwa 10 Restaurants und Cafes. Es gibt 4 große Tore aus der Römerzeit. Durch diese konnte man früher die Arena betreten, heute kommt man auf den Stadtplatz Piazza dell'Anfiteatro. Autos dürften den Platz nicht befahren.

 

Vom ursprünglichen römischen Theater sind noch einige Dinge erhalten. Zum Beispiel dieses mächtige Tor (siehe Bild). Es ist sinnvoll auch einmal außen um das antike Amphitheater herumzugehen.

In den Zeiten der Römer fanden in dem Amphitheater verschiedene Vorführungen statt, darunter auch Kämpfe von Gladiatoren und Wagenrennen. Später diente die Arena unter anderem als Lager der Stadt, zum Beispiel für Salz. Auch war das Anfiteatro zeitweise ein Gefängnis. Auch Versammlungen der Bürger Luccas fanden auf dem ovalen Platz in der Vergangenheit statt. Später war es auch ein Markplatz.

Man sieht heute nur noch die Umrisse innere Arena des antiken Theaters von Lucca. Wo heute Häuser sind waren die Tribünen für rund 10.000 Zuschauer.

Am 27, April ist jedes Jahr ein großes Fest mit Blumen auf dem Anfiteatro-Platz. Neben Cafes und Restaurants gibt es in der alten Arena auch einige Geschäfte (Souvenirs usw.). Leider hben die Restaurants am Platz eher hohe Preise. Aber man die Atmosphäre des Amphitheaters von Lucca aber auch bei einem Kaffee genießen.

Wo ist die Arena von Lucca?

Das Amfitheater ist in der nördlichen Altstadt, also innerhalb der mächtigen Stadtmauer von Lucca. Die bekannte, zentrale Straße Via Fillungo verbindet den Dom im Süden der Altstadt mit dem antiken, elliptischen  Amphit-Theater im Norden.

Die Arena Lucca auf dem Stadtplan


Der "Piazza dell'Anfiteatro Lucca" ist in der Altstadt, innerhalb der Stadtmauer.

Kurz-Film über das Anfiteatro Lucca

Kurzes Video mit Eindrücken von dem schönen Stadtplatz in Lucca (Dauer des Films etwa 1,5 Minuten)









 

  English Version
Startseite
 
Lucca
Sehenswürdigkeiten Lucca
Stadtmauer Lucca
Dom Lucca
Arena Lucca
Florenz
Sehenswürdigkeiten Florenz
Preise Florenz
Nahverkehr Florenz
E-Bike Touren
Segway Touren
Dom Florenz
Kuppel Florenz
Campanile Florenz
Bapisterium Florenz
Dommuseum
Fassade Dom
Kyrpta Dom
Ponte Vecchio
Piazza della Signoria
Palazzo Vecchio
Palazzo Pitti
Uffizien
Accademia
Basilika Santa Croce
Da Vinci Museum
Mercato Centrale
Michelangelo-Platz
Hauptbahnhof Florenz
Öffnungszeiten Florenz
Eisdielen Florenz
Pisa
Dom Pisa
Schiefe Turm von Pisa
Baptisterium Pisa
Piaggio Museum (Pontedera)
Siena
Sehenswürdigkeiten Siena
Dom Siena
Piazza del Campo Siena
Palazzo Pubblico
Am Meer
Viareggio
San Vincenzo
Follonica
Grosseto
Toskana
Sehenswürdigkeiten Toskana
Städte Toskana
Fauna Toskana
Schlangen Toskana
Spinnen Toskana
Skorpione Toskana
Datenschutz
Impressum