Toskana Sehenswürdigkeiten (Top 10)



Insider-Tipp:

Sehr lange Warteschlangen in Florenz und Pisa!

Wir empfehlen deshalb folgende 4 Eintrittskarten vorher online zu kaufen:







 


Urlauber kommen aus verschiedenen Gründen in die Toskana. Viele kommen zum Wandern oder wegen der schönen Strände. Fast alle machen mindestens einen Tagesausflug in eine oder mehrere der großen Städte der Toskana mit weltberühmten Sehenswürdigkeiten. Die meistbesuchte Stadt der Toskana ist mit Abstand Florenz. So sind auch unten in der Liste 6 der 10 Sehenswürdigkeiten in Florenz. Aber auch andere Städte wie Siena, Pisa und Lucca werden viel besucht. Oft haben Toskana-Touristen die Qual der Wahl.


Piazza del Campo in Siena, die Nummer 4 auf der Liste der Top10 Sehenswürdigkeiten Toskana

In folgender Liste haben wir die 10 wichtigsten Sehenswürdigkeiten aus unserer Sicht in der Toskana zusammengestellt. Es sind durhgehend historische Bauwerke und Stadtplätze. Alle 10 Sehenswürdigkeiten wären auch unter den Top 50 Sehenswürdigkeiten in Italien.

Liste Top 10 Sehenswürdigkeiten Florenz
Name Sehenswürdigkeit Eintritt und Tickets
1. Dom Florenz mit Kuppel Mit Tour auf die berühmte Kuppel etwa 45 Euro, Ticket und Infos
2. Schiefe Turm von Pisa Im Internet ohne Anstehen etwa 24 Euro,  Ticket und Infos.
3. Museum Uffizien Florenz Etwa 20 Euro im Internet mit Schnelleinlaß, Ticket und Infos.
4. Piazza del Campo Siena Öffentlicher Platz, kein Ticket nötig
5. Museum Accademia Florenz Im Internet ohne Anstehen etwa 16 Euro, Tickets und Infos
6. Ponte Vecchio Florenz Öffentliche Brücke, kein Ticket nötig
7. Dom Siena Circa 17 Euro im Vorverkauf im Internet, Ticket und Infos
8. Palazzo Vecchio Florenz Im Internet ohne Anstehen etwa 19 bis 25 Euro, Tickets und Infos
9. Stadtmauer Lucca Öffentlich zugänglich, kostet keinen Eintritt
10. Palazzo Pitti Florenz Ticket vor Ort für etwa 13 Euro für mehrere Museen im Gebäude


Map mit Top 10 Sehenswürdigkeiten Toskana

Kurze Informationen über die Top-10-Sehenswürdigkeiten Toskana

1. Dom Florenz: Die Kathedrale von Florenz gehört zu den 10 bekanntesten Kirchen der Welt. Weltberühmt ist vor allem die gigantische Kuppel aus dem 15. Jahrhundert. Bis heute ist nicht ganz geklärt wie man vor über 500 Jahren ein so gigantisches Bauwerk erstellen konnte, obwohl die Technik hierfür noch gar nicht erfunden war. Es ist die größte historische Kuppel der Erde. Gehört zu den Top 10 Kirchen der Welt.

2. Schiefe Turm in Pisa: Schon seit Jahrhunderten ist der berühmteste Turm der Welt schief. Vor einigen Jahren wurde er wieder etwas aufgerichtet, nachdem der Einsturz drohte. Wer auf den Schiefen Turm hoch will, sollte Tickets unbedingt vorher kaufen, da nur eine begrenzte Anzahl an Besucher hoch dürfen und dies meist Tage oder Wochen im voraus ausverkauft ist. Der Schiefe Turm von Pisa ist der Kirchturm des Dom von Pisa, der ebenfalls eine große Sehenswürdigkeit der Toskana ist. Vielleicht der bekannteste Turm der Welt.

3. Uffizien Florenz: Das wichtigste Museum der Welt für Kunst aus der Zeit der Renaissance. Werke von Michelangelo, Raffael und Leonardo da Vinci gehören zur Sammlung der Uffizien. Gehört nicht nur zu den Top 10 Sehenswürdigkeiten der Toskana, sondern auch zu den Top-10-Kunstmuseen der Welt.

4. Der Piazza del Campo in Siena ist einer der größten Stadtplätze in Italien und das Zentrum der Stadt Siena. Bei gutem Wetter sitzen tausende Touristen am Boden auf dem gigantischen Platz. In historischer Umgebung kann man gut Menschen kennenlernen. Der Piazzo del Campo gehört zu den Top10 Stadtplätzen der Welt.

5. Accademia in Florenz: Ein weiteres sehr bekanntes Kunstmuseum in der Innenstadt von Florenz. Es gehört wie die Uffizien zu den Top 10 Kunstmuseen der Welt. Die bekannteste Statue überhaupt, der David von Michelangelo, ist das Highlight des Museums Accademia Florenz.

6. Ponte Vecchio in Florenz: Neben der Rialtobrücke in Venedig die bekannteste Brücke in Italien. Auf der Brücke über den Fluss Arno in der Innenstadt von Florenz sind Juweliere und andere Läden.

7. Dom von Siena: Neben dem Dom von Florenz und dem Dom von Pisa die dritte weltbekannte Kirche in der Toskana. Große Sehenswürdigkeiten in dem Dom von Siena sind unter anderen tolle Bodengemälde und eine alte Bibliothek. Gehört zu den Top 10 Kirchen in Italien.

8. Palazzo Vecchio in Florenz: Früher war hier der Regierungssitz von Florenz, noch heute ist es das Rathaus. Tolle Säle und Kunstwerke, man sollte den "Alten Palast" unbedingt besuchen.

9. Stadtmauer bon Lucca: Dies ist die wohl flächenmässig größte Sehenswürdigkeit der Toskana. Auf einer Länge von mehreren Kilometer umgibt die gigantische Stadtmauer die Altstadt. Auf der Mauer ist ein breiter Weg, man kann zu Fuß oder mit dem Fahrrad die Altstadt von Lucca auf der Stadtmauer umrunden.

10. Palazzo Pitti in Florenz: Auf der anderen Seite des Flusses Arno, etwas außerhalb der Innenstadt ist der gigantische Palazzo Pitti. Heute sind in dem Palast einige bekannte Museen, unter anderen ein wichtiges Kunstmuseum. Auch deswegen gehört er zu den Top10-Sehenswürdigkeiten der Toskana.


Schiefe Turm von Pisa, die Nummer 2 auf der Liste der Top 10 Sehenswürdigkeiten in der Toskana

Eintrittspreise und Tickets Top 10 Sehenswürdigkeiten Toskana

Die großen Sehenswürdigkeiten der Toskana kosten zum großen Teil Eintritt. Nur die Stadtmauer von Lucca, der Stadtplatz von Siena und die Brücke Ponte Vecchio in Florenz können von unserer Liste der Top-10-Sehenswürdigkeiten der Toskana ohne Eintrittskarte besucht werden.

1. Dom Florenz: Man kann den Dom selbst, das Baptisterium (Taufkapelle) und die Kyrpta anschauen und die Campanile (Kirchturm) besteigen. Hierfür gibt es ein Ticket für etwa 15 Euro. Wir empfehlen jedoch auch den Gang auf die weltberühmte Kuppel. Dies ist nur in einer Führung möglich, die man mit Datum und Uhrzeit auf dieser Webseite vorausbuchen kann (Gesamtkosten mit Kirchenbesuch, Museum usw. etwa 45 Euro pro Person). Im Sommer (Hochsaison) sollte man den Gang auf die weltberühmte Dom-Kuppel möglichst Wochen vorher buchen.

2. Schiefe Turm von Pisa: Der weltberühmte Schiefe Turm zieht jeden Tag viele tausend Besucher an. Nicht alle können auf den Turm, da der Zugang auf Grund der schmalen Treppe begrenzt ist, Tickets mit Datum und Uhrzeit für den Besuch des Schiefen Turms zu Pisa sollte man Tage oder, wenn möglich, Wochen im Voraus kaufen. Es gibt die Eintrittskarten für den Schiefen Turm  auf der deutschen Webseite Getyourguide.de.

3. Uffizien Florenz: Auch für die Uffizien sollte man auf Grund extrem langer Warteschlangen Tickets vorher im Internet für 20 Euro kaufen. Selbst bei unserem letzten Besuch im Januar, alles in der absoluten Nebensaison, waren die Schlangen vor der Kasse am späten Vormittag etwa 200 Meter lang. Im Sommer stehen natürlich noch mehr Menschen an den Uffizien an. Es ist eines der meistbesuchten Museen der Welt. Auf diesem Link gib es die Tickets für die Uffizien im Internet.

4. Piazza del Campo Siena: Der schönste Stadtplatz der Welt, wie viele sagen, kostet natürlich keinen Eintritt. Es ist der zentrale Platz in Siena.

5. Accaemia Florenz: Auch hier sind die Wartezeiten enorm, ähnlich wie bei den Uffizien. Es empfiehlt sich auch für das Kunstmuseum Accademia mit der Statue "David" von Michelangelo die Eintrittskarten für etwa 16 Euro vorher online zu kaufen, um stundenlanges Anstehen zu vermeiden. Auf dieser Seite gibt es Tickets für das Accademia-Museum.

6. Ponte Vecchio Florenz: Öffentliche Brücke, kein Eintrittspreis oder Ticket, 24 Stunden geöffnet.

7. Dom von Siena: Ähnlich wie bei den anderen beiden großen Kirchen in Florenz und Pisa gibt es auch für den Dom von Siena ein Gesamt-Ticket für alle Attraktionen. Die Eintrittskarte für circa 17 Euro gilt unter anderem für den Besuch des Doms selbst, der berühmten Piccolomini-Bibliothek, der Kyrpta, des Dommuseums und des Baptisteriums (Taufkapelle). Hier kann man die Tickets im Internet kaufen.

8. Palazzo Vecchio Florenz: Auch am Alten Palast sind die Warteschlangen in der Saison oft lang. Auch für den Palazzo Vecchio empfehlen wir den Kauf der Tickets vorher bei Getyourguide.de für 19 Euro oder 25 Euro inklusive Turm-Besteigung.

9. Stadtmauer von Lucca: Der mehrere Kilometer lange Weg auf der alten Stadtmauer von Lucca geht rund um die Altstadt und ist Tag und Nacht frei zugänglich. Man muss also nichts bezahlen.

10. Palazzo Pitti Florenz: Hier sind die Schlangen meist nicht so lange, man kann die Tickets vor Ort kaufen. Ein Ticket für alle Museen im Palast kostet etwa 13 Euro. Toll sind auch Führungen, diese sollte man  auf dieser Webseite vorher buchen.


Der Dom von Florenz, die Nummer 1 auf der Liste der Top10-Sehenswürdigkeiten Toskana





Startseite
 
Florenz
Sehenswürdigkeiten Florenz
Preise Florenz
Nahverkehr Florenz
E-Bike Touren
Segway Touren
Dom Florenz
Kuppel Florenz
Campanile Florenz
Bapisterium Florenz
Dommuseum
Fassade Dom
Kyrpta Dom
Ponte Vecchio
Piazza della Signoria
Palazzo Vecchio
Palazzo Pitti
Uffizien
Accademia
Basilika Santa Croce
Da Vinci Museum
Mercato Centrale
Michelangelo-Platz
Hauptbahnhof Florenz
Öffnungszeiten Florenz
Eisdielen Florenz
Pisa
Dom Pisa
Schiefe Turm von Pisa
Baptisterium Pisa
Piaggio Museum (Pontedera)
Lucca
Sehenswürdigkeiten Lucca
Stadtmauer Lucca
Dom Lucca
Arena Lucca
Siena
Sehenswürdigkeiten Siena
Dom Siena
Piazza del Campo Siena
Palazzo Pubblico
Am Meer
Viareggio
San Vincenzo
Follonica
Grosseto
Toskana
Sehenswürdigkeiten Toskana
Städte Toskana
Fauna Toskana
Schlangen Toskana
Spinnen Toskana
Skorpione Toskana
Datenschutz
Impressum